PowerSeeker 127 EQ Teleskop

821660

Neuer Artikel

Das größte Modell der PowerSeeker-Reihe ist gut geeignet, falls Sie lichtschwächere  Objekte am Nachthimmel jagen wollen.

- dank Komplettausstattung sofort einsatzbereit

Mehr Infos

189,99 € inkl. MwSt.

Lieferzeit 2-4 Werktage

Mehr Infos

Die PowerSeeker-Teleskope

Diese Teleskope sind schnell und einfach aufzubauen, auch für Anfänger. Sie benötigen kein Werkzeug für den Zusammenbau! Die stabilen parallaktischen Montierungen sind ideal für die Verfolgung der Planeten bei hoher Vergrößerung.

Alle Celestron PowerSeeker werden mit einem vollständigen Okularset und einer 3-fach-Barlowlinse geliefert - damit können Sie über 100-fach vergrößern.

Die PowerSeeker-Teleskope haben ausschließlich optische Komponenten aus hochwertigem Glas mit hochdurchlässiger Vergütung für eine gesteigerte Bildhelligkeit und Brillanz. Alle Instrumente dieser Reihe zeigen eine aufrecht stehendes und seitenrichtiges Bild!

Der PowerSeeker 127 EQ

Ein Newton-Spiegelteleskop verwendet einen hinten liegenden Hohlspiegel zum Sammeln des Lichts und zum Erzeugen des Bildes; er wirft das Licht wieder nach vorn auf einen um 45 Grad geneigten, ebenen Fangspiegel, der es durch eine seitliche Tubusöffnung ins Okular lenkt.

Dieses Spiegelteleskop sammelt das Licht auf einer großen Fläche, was die Beobachtung auch lichtschwächerer Objekte ermöglicht. Außer den hellen Standardobjekten wie Mond, Planeten und näheren offenen Sternhaufen sowie dem Orionnebel lohnen sich nun größere Galaxien, Kugelhaufen und eine Reihe von Gasnebeln.

Zukunftssicher: Das Teleskop besitzt einen Auszug mit 1,25" (31,8 mm) Steckmaß. Das ist die gebräuchlichste Größe, somit steht eine riesige Palette an Okularen und anderem Zubehör zur Verfügung.

Die Montierung

Parallaktische Montierungen sind die klassischen Montierungen für die Astronomie. Als deutsche Montierung benötigt sie ein Gegengewicht, um das Gewicht des Teleskops auszugleichen. Die Montierung kann parallel zur Erdachse ausgerichtet werden, sodass Sie die Erddrehung komfortabel ausgleichen können (Nachführung für die Astronomie).

In der Mitte des Stativs wird eine Zubehörablage befestigt, welche Okulare und Barlowlinse hält, wenn sie nicht in Benutzung sind.

Technische Daten

Typ: Reflektor
Bauart: Newton mit zusätzlichem Linsensystem
Öffnung: 127 mm
Brennweite: 1000 mm
Öffnungsverhältnis: f/8
Auflösungsvermögen nach Rayleigh: 1,1"
Auflösungsvermögen nach Dawes: 0,91"
Grenzgrösse: 13 mag
Lichtsammelvermögen (verglichen mit 7-mm-Pupille): 329x
Sinnvolle Maximalvergrößerung: 250fach
Okularauszug: 1,25"-Zahnstangenauszug
Vergrößerungen mit mitgeliefertem Zubehör: 50x, 150x, 250fach
Montierung: parallaktisch, Bauart "Deutsche Montierung"
Stativ: Aluminium-Dreibeinstativ, höhenverstellbar
Tubuslänge: 51 cm
Gewicht: 7,71 kg
Prestashop Appliance - Powered by TurnKey Linux