LUNT PCUSB Pressure-Tuner Steuerung mit USB

554612

Neuer Artikel

Elektronische Steuerung mit USB Anschluss für LUNT Pressure-Tuner Systeme

- Mikroprozessorgesteuerte Druckregelung für das Pressure-Tuning Verfahren

- Einfache Verbindung mit Luftschlauch (im Lieferumfang enthalten)

- Bedienung manuell an der Konsole oder über die USB Verbindung vom Computer aus (USB Kabel ist nicht im Lieferumfang enthalten)

Mehr Infos

989,99 € inkl. MwSt.

Lieferzeit 2-3 Werktage

Mehr Infos

LUNT PCUSB Pressure-Tuner Steuerung mit USB

Elektronische Steuerung mit USB Anschluss für ein LUNT Pressure-Tuner System.

Das PC-USB ist eine mikroprozessorgesteuerte Druckregelung für das Pressure-Tuner (PT) Tuning-Verfahren. Es kann problemlos vom Benutzer an alle LUNT Instrumente mit Pressure-Tuner angeschlossen werden (ausgenommen LS50THa), das PC-USB wird einfach mit einem Luftschlauch mit dem Pressure-Tuner verbunden. Alle existierenden PT Systeme (ausgenommen LS50THa) können so mit dem mitgelieferten Adapter nachgerüstet werden. Die PC-USB Steuerung kann in jeder Höhe verwendet werden.

Die PC-USB Steuerung lässt sich wahlweise manuell direkt an der Konsole bedienen oder via USB Verbindung durch einen Computer (Betriebssystem Windows 7 oder höher). Für die Bedienung durch einen Computer wird ein USB Kabel mit USB-B Stecker benötigt, dieses Kabel ist nicht im Lieferumfang enthalten. Die Software finden Sie auf dieser Seite oben unter dem Reiter "Anleitungen" zum Download.

Beim Einschalten des PC-USB wird das System auf den Umgebungsdruck eingestellt, dies dauert etwa 60 Sekunden. Das PC-USB ist ein einfaches 2-Tasten-System. Eine Taste für die Erhöhung und eine Taste zum Verringern des Drucks im Pressure-Tuner. Digitale Rückmeldung und entsprechende Anzeigen sind vorhanden. Mit einer Einstellgenauigkeit von 0,027 Bar (0,4 PSI) ermöglicht das PC-USB eine sehr präzise Steuerung des Pressure-Tuners. Veränderungen des Innendrucks, zum Beispiel durch sich ändernde Temperaturen, werden automatisch kompensiert. Das PC-USB kann auf einen bestimmten Wellenlängen-Sollwert programmiert werden. Dieser Sollwert wird dann unabhängig von der Höhe des Beobachtungsorts konstant gehalten.

Durch leichte Veränderungen des Luftdrucks können mit dem PC-USB Doppler-Effekte sehr gut beobachtet werden. Normalerweise zittert ein Teleskop während des mechanischen Tunings. Dies macht sich besonders bei starken Vergrößerungen unangenehm bemerkbar, zum Beispiel bei der Beobachtung von Doppler-Effekten bei einem Filament. Mit dem PC-USB gehört dieses Zittern bei allen Vergrößerungen der Vergangenheit an, wodurch die Beobachtung von Doppler-Effekten wesentlich komfortabler wird.

Das PC-USB kann über eine interne Batterie mehr als 8 Stunden kontinuierlich betrieben werden. Außerdem verfügt es über eine externe Stromversorgung (15V DC), mit der das Gerät betrieben und gleichzeitig der interne Akku aufgeladen werden kann.

LIEFERUMFANG

  • LUNT PC-USB Steuerungs-System
  • Adapter an PT Handgriff
  • 3m Luftschlauch
  • Netzteil (mit Eurostecker)

Bitte beachten Sie, dass diese Steuerung nicht mit den Teleskopen der LS50THa Serie kompatibel ist!

Prestashop Appliance - Powered by TurnKey Linux