Sonnenteleskop LS80THaFT 80mm H-alpha. 2 Zoll Feather Touch Auszug und Pressure Tuner

551301

Neuer Artikel

4 055,00 €

Mehr Infos

Die nächste Generation der Sonnenteleskope!Das LS80THaFT (pressure tuned) ist ein komplettes Sonnenteleskop mit einem Bildmassstab von 408.(Der Bildmassstab wird berechnet aus der effektiven Bildgrösse am Brennpunkt und der Öffnung des Teleskopes)Ein präzise justierter ED Refraktor mit voller 80mm Öffnung ohne Abschattung.Diese Ausrüstung ist ein grosser Schritt in die semiprofessionelle Sonnenbeobachtung. Sie beobachten mit einer sehr fortschrittlichen Technologie, mit ?Doppler True Tuning?, für eine sehr feine Einstellung der Wellenlänge. Damit beobachten sie die Sonnenscheibe und all ihre Details in einem grossen Bildmassstab. Protuberanzen, Flares, Granulation, Filamente und aktive Regionen werden ein Genuss mit diesem neuen Instrument.Das LS80THa Teleskop ist mit zahlreichen Optionen aufrüstbar, unter anderem mit dem neuen internen Double-stack Etalon Filter System (DSII). Somit sparen sie Kosten für einen externen Double-stack Filter und verhindern auch gleichzeitig eine Systemabschattung. Dieses neue System ist zu 100% abschattungsfrei. Die Bandbreite wird auf <0.5 Angstrom reduziert. Damit beobachten sie das Sonnengeschehen in High-Definition.Technische Daten: (single stacked)? Öffnung: 80mm (Abschattungsfrei)? Etalon: Intern <0.7 Angstrom? Tuning: Interner Luftdrucktuner ( Doppler True Tuning)? Bildmassstab: 408? Brennweite: 560mm? Öffnungsverhältnis: f/7? Fokussierer: Starlight Instruments Feathertouch Fokussierer? Anschluss: Rohrschelle mit ì?-20 ? Alukoffer mit vorgeformten Schaumstoff? Gewicht: 8 kgLieferumfang:? TeleVue Sol-Searcher? 150mm Prismenschiene? Alu-TransportkofferZum Betrieb benötigen Sie noch einen Blockfilter, der bei diesem Teleskop nicht enthalten ist!LS80Ha/PT/DSII (double stack module)Das LS80THa kann mit einem internen Double-stack Filtersystem ausgestattet werden. Sie können dies gleich bei der Bestellung machen oder auch jederzeit später. Das Instrument muss deswegen nicht mehr zum Werk eingeschickt werden.Das DSII System wird demnächst für alle Lunt Teleskope inclusive dem LS152T erhältlich sein.