Baader Okular Hyperion Aspheric

2454631

Neuer Artikel

169,99 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Baader Okular Hyperion Aspheric 31mm - 2" - 72° Weitwinkel

Asphärische Okulare:

Normalerweise werden randnahe Strahlen beim Passieren einer Linse stärker zur Mitte hin gebrochen, als achsennahe Lichtstrahlen. Daher kann das Bildfeld bei einem unkorrigierten System zum Rand hin unscharf werden. Die asphärische Korrektur eines optischen Systems behebt nun zahlreiche Abbildungsfehler auf einmal. Die Schärfe wird über das gesamte Bildfeld erreicht, die Verzeichnung wird auf ein Minimum reduziert und das Okular kann wesentlich kleiner und leichter hergestellt werden.
-> Die Okularkonstruktion beinhaltet asphärische Linsenflächen wie sie bei modernsten Kamera-Objektiven mittlerweile zum Standard gehören, um auf kleinstem Raum beste Abbildungsleistung über das komplette Bildfeld zu bieten.Die Aspheric Okularkonstruktion erlaubt es mit weniger Glasflächen auszukommen und in Verbindung mit der extremen Qualität der Phantom Group Multivergütung liefert ein Aspheric Okular ein helleres, kontrastreicheres Bild als selbst doppelt so teure Weitwinkelokulare mit sphärischen Linsen.

Fotografische Adaptergewinde für alle Arten der Projektionsfotografie:
Fotografisch lassen sich hinter dem Okular mittels des augenseitigen M43- oder des SP 54 Systemgewindes alle gängigen DSLR- Kameragehäuse mit- und ohne Objektiv aber auch CCD Kameras direkt anschrauben. Dazu steht eine riesige Auswahl an Adaptergewinden und Übergangsringen zur Auswahl. So lässt sich die Teleskopbrennweite fast beliebig ändern,
wenn kleine Sternfelder oder planetare Objekte mit hoher Auflösung dokumentiert werden sollen.
Eine genaue Anleitung liegt jedem Okular bei.

Technische Daten:
- Brennweite: 31mm
- Gesichtsfeld: 72°
- Gewicht: ca. 400 Gramm
- Vergütung: Multivergütung auf jeder Glas/Luftfläche