GM8 Montierung mit Gemini Goto System

10984

Neuer Artikel

3 551,00 €

Mehr Infos

GM8 Montierung mit Gemini Goto SystemDie GM8 Montierung ist der kleine Bruder der G11 Montierung. Sie kann mit einem Gewicht von 15 kg belastet werden. Zum Ausgleich von mechanischen Fehlern sind in der Elektronik ebenfalls die PEC20 und TVC Funktionen implementiert. Neu ist, dass die Motoren auch im HST-Modus, d.h. mit 32-facher siderischer Geschwindigkeit betrieben werden können. Bitte beachten: Die gm8 wird nur noch mit der breiten Aufsatzplatte ausgeliefert.Im einzelnen sind folgende Kataloge implementiert.? Messierkatalog Katalog (110 Objekte)? NGC korrigiertes NGC (7840 Objekte)? IS korrigierte IS (5386 Objekte)? Sh2 Sharpless 2 (313 Objekte)? Helle Sterne (167 Objekte)? SAO- Sterne (17635 Objekte)°¿°¿°¿(die oben genannten Datenbankverbindungen sind ASCII-Textauflistungen)Das Geminisystem zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:? Sehr hohe Präzision, die weniger als 1 Bogenminute beträgt? Suchmodus mit definierbarem Radius? Stern-, Sonne, Mond- und King Geschwindigkeiten? Regelbare Display Helligkeit? 256 Referenzsterne auf jeder Seite des Meridians? Steuerung der seriellen Schnittstelle RS232 durch einen PC (Software Guide, The Sky °¿°¿°¿o.ä. Palmtop Komp.) ? T-Punkt (Software Bisque) Kompatibel? Interner Realzeittaktgeber, der anzeigt, UTC, lokale Mittelzeit eine Sternzeit? Bis 10 Grad Positioniergeschwindigkeit? Dauerhafte periodische Fehlerkorrektur? Erlaubt manuelle Teleskopbewegung mit Encoderschnittstelle (Encoder optional)? Südlicher und Nordhemisphärebetrieb? Behält Positionsinformationen (für stationären Betrieb)? Ausbaufähige Software EPROM z.Zt. 2.22 (Vers. 4 optional)? Autoguider Schnittstelle ST4 Kompatibel